Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


objekte:0005:o-000577

Laufnummer
000577
Titel
Die Münchensteiner Birsbrücke
Untertitel
Form
Art
Seiten
2
Datum
1958-12
Verlag
Münchensteiner Anzeiger
Thema
Münchenstein
Abstract
Wenn im Nachfolgenden von der Birsbrücke die Rede ist, so ist nicht die Eisenbahnbrücke gemeint, die im Jahre 1891 zu trauriger Berühmtheit gelangte, es geht auch weder die Trambrücke noch die beiden gedeckten Holzbrücken an, die neueren Datums sind, sondern jenen Flußübergang, der von Alters her, zusammen mit der Brücke zu St. Jakob, die Verbindung zwischen der Stadt Basel und ihrem Hinterland, der Landschaft, herstellte. Diese zwei Brücken, St. Jakob und Münchenstein, waren die einzigen Uebergänge auf basleri- schem Hoheitsgebiet; die nächste, die Ne- pomukbrücke zu Dörnach, lag bereits auf fürstbischöflichem Territorium.
Bemerkung
Digitalisat
o-000577.pdf
Behälter
b-000013
Pendenz
objekte/0005/o-000577.txt · Zuletzt geändert: 2021/08/20 18:04 von admin